2013 © by saveMYlife - Verein zur Rettung der Labortiere

Verein zur Rettung der Labortiere Home

Schutzvertrag



Tierart: ___________________                                           Wien, _________________


Name:                      Farbbezeichnung:              Anzahl:         Geboren am:        Geschlecht:

     

………………………………………………………………………………………………………….……  

     


Angaben des Übernehmers:


Name:   ___________________________________


Adresse:  __________________________________


PLZ Ort:  __________________________________


Telefon:  __________________________________


Email:   ___________________________________


Geboren am  __________________



Der Übernehmer bestätigt mit seiner Unterschrift, dass vorstehende Angaben richtig sind, und er die nachstehenden Abgabebestimmungen zustimmend zur Kenntnis genommen hat:


1. Durch diesen Vertrag nehme ich zur Kenntnis, lediglich Besitzer des von mir übernommenen Tieres zu sein, und der Vermittler sich das Eigentum vorbehält, falls es zu Vertragsverletzungen kommen sollte.

2. Ich verpflichte mich hiermit, das Tier ordentlich zu halten, es zu pflegen, zu nähren und zu tränken und vor Misshandlungen zu schützen.
Es ist untersagt, das Tier als Futtertier zu verwenden, es zum Züchten zu verwenden, oder es ohne Angabe von triftigen Gründen (wie Aggressionsverhalten gegenüber anderen Tieren) einzeln zu halten.
Weiters dürfen keine Versuche damit durchgeführt werden.

3. Bei Besitz eines männlichen Tieres, verpflichte ich im Falle einer gemischt gehaltenen Gruppe, das von mir übernommene Tier kastrieren zu lassen.

4. Mit dem vermittelten Tier darf nicht gezüchtet (vermehrt) werden. Sollte es dennoch Nachwuchs geben, verpflichte ich mich, den Vermittler unverzüglich zu verständigen.

5. Ich, als Besitzer, darf das Tier (oder gegebenenfalls den Nachwuchs) nur mit Zustimmung des Vermittlers an dritte Personen weitergeben.
Der neue Tierhalter muss hierbei dem Besitzer gegenüber eine schriftliche Erklärung abgeben, in seine Verpflichtungen voll einzutreten.

6. Ich nehme zur Kenntnis, dass der Vermittler keine Haftung für den Gesundheitszustand oder das Verhalten des Tieres übernimmt.


7. Ich verpflichte mich, dem Vermittler jederzeit freien Zutritt zu dem von mir übernommenen Tier, zur Kontrolle seiner Haltung und seines Gesundheits­zustandes zu gewähren.

8. Sollte im Zuge eines Besuches festgestellt werden, dass das Tier nicht nach den Vertrags­bestimmungen (Mindestmaß des Käfigs, artgerechte Fütterung und dergleichen) gehalten wurde, so ist der Vermittler berechtigt, das Tier sofort mitzunehmen.
Ich verpflichte mich in diesem Falle, die ordnungsgemäße Rückgabe des Tieres unverzüglich zu gewährleisten.

9. Im Falle einer solchen Abnahme des Tieres steht mir keinerlei Abgeltung der Kosten der Tierhaltung zu.

10. Der Vermittler kann für Schäden, die durch vermittelte Tiere entstehen, nicht zur Haftung gezogen werden.

11. Ich verpflichte mich, im Falle einer Übersiedlung die neue Adresse meines Wohnsitzes unverzüglich und unaufgefordert dem Vermittler bekanntzugeben.

12. Ich verpflichte mich, Verlust oder Tod des in meinem Besitz befindlichen Tieres binnen einer Woche dem Vermittler zu melden.

13. Ich nehme zur Kenntnis, dass mündliche Nebenabsprachen für diesen Vertrag keine Gültigkeit haben. Sollten sich einzelne Vertragsbestimmungen als unwirksam herausstellen, wird die Wirksamkeit des Vertrags im übrigen nicht berührt.
Der Schutzvertrag geht im Original an den Vermittler, eine Kopie erhält der Übernehmer. Gerichtsstand für beide Vertragsparteien ist Wien, Österreich.

14. Ich nehme zur Kenntnis, dass der Vermittler bei Nichteinhaltung dieses Vertrages jederzeit berechtigt ist, den Vertrag fristlos zu kündigen, und das Tier ohne Entschädigung sofort zurückzugeben ist. Darüber hinaus ist der Übernehmer bei Verstoß gegen die Vorschriften des Schutzvertrages zur Zahlung einer Vertragsstrafe in Höhe von 500,- Euro an den Vermittler verpflichtet. Dieser wird den gesamten Betrag SAVEMYLIFE – VEREIN ZUR RETTUNG DER LABORTIERE übermitteln.

15. Ich verpflichte mich, die vereinbarte Schutzgebühr von EUR ____ pro Tier bzw. pauschal __________ sofort bei Übernahme zu zahlen, spätestens jedoch innerhalb von 10 Arbeitstagen auf das unten angegebene Konto zu überweisen.

16. Der Vermittler bietet im Gegenzug folgende Hilfeleistungen an:

Er hilft bei der Suche eines Betreuungsplatzes des Tieres für den Fall, dass der Tierhalter für längere Zeit von seinem Tier getrennt werden muss.


a. Sollte ich das Tier aus speziellen Gründen abgeben müssen, hilft mir der Vermittler bei der Suche nach einem neuen, geeigneten Platz für das Tier.


b. Er steht mir jederzeit mit Rat und Hilfe zur Verfügung (Tierarztadressen, Fragen zur Haltung und Krankheitssymptome, ....).



________________________ __________________________________

Unterschrift des Vermittlers               Unterschrift des Übernehmers *)


*) Name und Unterschrift des Erziehungsberechtigten, falls der Übernehmer noch minderjährig ist.



Angaben des Vermittlers:


SAVEMYLIFE – Verein zur Rettung der Labortiere

Name: Elisabeth KODYS

Adresse: Geiselbergstraße 34-36/1b/18

1110 Wien

Tel.: +43(0)650/4588599

eMail: info@savemylife.at

Website: http://www.savemylife.at

FB: Facebook für Labortiere




Bankverbindung: G.Kodys, IBAN AT11 6000 0000 7776 7084, BIC OPSKATWW
Zahlungszweck: „saveMYlife“ & Stichwort, wie z.B. Spende, oder PAYPAL eMail „info@savemylife“



Antworten zu den meisten Fragen über Labors  und Labortiere: http://www.savemylife.at/FAQs.html

Empfehlenswerte Website mit viel Nager-Info:  http://www.diebrain.de/