2013 © by saveMYlife - Verein zur Rettung der Labortiere

Verein zur Rettung der Labortiere Home

Die Messe wurde veranstaltet von Herrn Alexander Dobernig

mit Bereichen für Hund, Katze, Nager, Aquaristik, Terraristik - Hunde ausdrücklich willkommen!

Sie fand statt Samstag, 30.11. und Sonntag 1.12.2013, in der Halle A der Messe Wien


Gleich vorab - wir hatten Riesen-Glück mit unserem Stand Nr. 1304, gleich im Bauernhof-Bereich mit den anderen gemeinnützigen Vereinen und den Streicheltieren. Neben uns die Hamsterhilfe und gegenüber das Frettchenhilfswerk, daneben die Kune Kune Schweine - es kamen viele Leute vorbei, und gegenüber war die Raucherzone - mit Türen nach draußen, für Frischluft war gesorgt!

 
Es kamen viele Interessierte vorbei, blieben zwischen uns und den Frettchen hängen, und konnten für unser Anliegen interessiert werden. Und natürlich ganz willkommen waren unsere Labortier-Freunde, wie zB. Alexandra mit ihrer lieben Familie und Claudia, die sich bei uns in den 2 Tagen einfanden.


Hundemama Andrea glänzte als charmante Laborratte, lief unermüdlich herum und beeindruckte die Messebesucher. Dank Evelyne und ihrer Erfahrung konnten wir die vorbereiteten Sachen - Süße Mäuse, Laborpellets und die Tombolalose - bis Sonntag Abend verkaufen und einen schönen Erlös erzielen.


Noch ein paar nette Fotos - danke Andrea


Das war die Haustiermesse 2013

Ein bisschen blieb Zeit, um selbst mal durch die Messehalle zu gehen und sich umzuschauen. Es waren viele schöne Stände mit schönen Angeboten. Es gab Dogdancing, Trickdog-Show, eine Aquariendesign-Meisterschaft, eine Katzenausstellung und noch vieles mehr.


Besonders nett war auch der Austausch mit den anderen Vereinen und den Ausstellern. :)


Was mich beeindruckt hat, war das friedliche Miteinander von so vielen Hunden gleichzeitig im Trubel. Nur hin und wieder konnte man Hunde bellen hören. Hunde und Besitzer waren vorbildlich.


Herzlichen Dank an den Veranstalter der Messe, Alexander Dobernik, für den Messestand und die Möglichkeit, so viele Besucher mit unserem Anliegen zu erreichen!


Einen ganz besonderen Dank an Andrea und Evelyne für die viele Vorarbeit und die Hilfe am Stand, denn ihr habt den reinen Info-Stand zu einer Attraktion gemacht, mit Tombola, Pellets- und Süße-Mäuse-Verkauf und eurem tatkräftigen Einsatz. Danke auch an Christine Koller, die uns an beiden Messetagen im Stand unterstützt hat, und ihrer Mutter, die in der Zeit die süße kleine Tochter betreut hat! :)